T +31 (0)492 53 83 61
  
WEITERE INFORMATIONEN

NACHRICHTEN


SMG Gruppe investiert in neue CRON CTP-Systeme

Marthijn ter Averst, kaufmännischer Direktor der SMG Groep (links) und Frank van Deursen, Direktor von Micron Media.
Bild: Giuseppe Toppers | Danto

Micron Media hat zwei neue CRON-Plattenbelichter bei der SMG Gruppe in Hasselt/NL (bei Zwolle) installiert. Ein CRON Plattenbelichter ist mit einem Paletten-Autoloader ausgestattet, der komplette Paletten mit 1.500 Platten verarbeitet. Der zweite CRON Belichter verfügt über einen CRON Autoloader, in den 500 Platten stapelweise eingelegt werden. “Die Investition in die neuen CTP-Systeme ist nicht nur eine Erweiterung unserer Produktionskapazität für Offsetplatten, sondern auch eine Investition in Effizienz und produktiveres Arbeiten”, sagt Direktor Marthijn ter Averst. “Beim Plattenbelichter mit Paletten-Autoloader werden die Platten vollautomatisch in den CRON-Belichter und von dort nach dem Belichten durch ein Förderband transportiert. Es spart viel Handling und Verpackungsmaterial, dass der Paletten-Autoloader 1.500 Platten vollautomatisch verarbeitet. Neben der Investition in die neuen Systeme haben wir auf Platten der Marke Blackwood umgestellt. Diese erfüllen unsere hohen Qualitätsanforderungen sehr gut und sind für alle CTP-Belichter geeignet. Die in China produzierten Blackwood Offsetplatten sind qualitativ mit Platten namhafter Markenhersteller ebenbürtig. Marthijn ter Averst: “Das Knowhow und die Praxiserfahrungen von Micron Media in der Druckvorstufe haben bei unseren Entscheidungen eine wichtige Rolle gespielt. Micron Media hat nicht nur die neuen CTP-Belichter geliefert, sondern die gesamte vollautomatische Produktionsstrecke bei uns eingerichtet. Dadurch wurde unsere Produktionskapazität auf 15.000 Platten pro Monat erhöht. Das bringt uns einen großen Schritt voran. Aber das Wichtigste an unserer Investition ist natürlich, dass wir als SMG Gruppe noch besser als zuvor unseren Kunden einen sehr zuverlässigen und schnellen Service garantieren können


WEITERE INFORMATION

Micron Media
Frank van Deursen  |  T +31 (0)6 53 27 45 70  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!